Weiter geht's!



Anderthalb Jahre später Mariah Carey und der australische Milliardär James Packer beendeten ihre Engagement hat die Diva die verkauft 35 Karat Smaragdschliff Diamant Verlobungsring er gab ihr im Januar 2016, Seite Sechs Berichte.

Chelsea Lauren / REX / Shutterstock

'Mariah hat in letzter Zeit sehr lautstark über ihre Entscheidung gesprochen, in ihrem von Positivität geprägten Leben voranzukommen', sagte ihre Publizistin gegenüber Richard Johnson von der New York Post. 'Dazu muss emotionales und materielles Gepäck zurückgelassen werden, einschließlich eines alten Verlobungsrings eines Ex-Freundes.'





ist paul hollywood noch verheiratet

Laut Seite 6 behielt Mariah, 49, den Ring nach dem Aufteilen bei, da er Teil eines war finanzielle Abrechnung sie schlug mit James, 50, im Gefolge von ihre unordentliche Trennung .

Seite 6 berichtet, dass der Ring - der zum Zeitpunkt der Verlobung einen Wert von 10 Millionen US-Dollar hatte - tatsächlich weit weniger wert ist und von Mariahs Geschäftsführer im Auftrag der Elusive Chanteuse für 2,1 Millionen US-Dollar an einen Juwelier in Los Angeles verkauft wurde.



Rex USA

'Eine Vertraulichkeitsvereinbarung wurde unterzeichnet, aber der Juwelier verkauft sie derzeit, und es gibt nur einen solchen Ring. Mariah Carey Die PR-Leute versuchen verzweifelt, die Geschichte von der Presse fernzuhalten, und haben dem Juwelier mit Rechtsstreitigkeiten gedroht, wenn er ihren Namen preisgibt “, sagte eine Quelle.

Jeder, der glaubt, Mariah habe den Ring verkauft, weil sie das Geld brauchte, irrt sich. Ein Mariah-Insider besteht auf der Klatschkolumne und erklärt: 'Sie besitzt mehrere Häuser, ihren gesamten Musikkatalog und hat zahlreiche erfolgreiche Tourneen und Residenzen gehabt.'

Obwohl die Schmuckliebhaberin Mariah weiterhin den atemberaubenden Diamantring trug, den der Juwelier Wilfredo Rosado entworfen hatte, obwohl an anderen Fingern, für mindestens ein Jahr, nachdem sie und James sich getrennt hatten, ist es keine Überraschung, dass sie sich schließlich entschied, sich davon zu trennen - und nicht nur, weil sie wechselte von James mit dem Tänzer-Choreografen Bryan Tanaka, 35.

REX / Shutterstock

Im Oktober 2017 erklärte James öffentlich, dass er seine gesamte Romantik empfand und dass sein Engagement für Mariah sicherlich ein Fehler in der Beurteilung war. 'Ich war in meinem Privatleben an einem Tiefpunkt', sagte der Milliardärsgeschäftsmann gegenüber The Australian. 'Sie war nett, aufregend und lustig. Mariah ist eine Frau von Substanz. Aber es war ein Fehler für sie und ein Fehler für mich. '

Im November 2017 berichtete The Blast, dass Mariah und James nach ihrem zerbrochenen Engagement, bei dem der Sänger - der laut TMZ forderte zunächst 50 Millionen Dollar - zwischen 5 und 10 Millionen US-Dollar einschließlich Ring und Bargeld weggehen.