Luke Perry war unglaublich privat. In der Tat bis zu seinem schockierender Tod am 4. März folgt ein massiver Schlaganfall Tage zuvor Fans des 'Riverdale'-Stars und des' Beverly Hills, 90210'-Alauns wussten nicht einmal, dass er verlobt war.



Gilbert Flores / Sorte / REX / Shutterstock

Die Welt erfuhr, dass Luke eine Verlobte hatte, als sein Sprecher sie in einer Erklärung erwähnte, die seinen Tod bestätigte, und enthüllte, dass die Liebe des Schauspielers, Wendy Madison Bauer, eine der Personen an seiner Seite war, als er starb.

Es stellt sich heraus, dass Wendy eine ehemalige Schauspielerin und Therapeutin ist.





Wendy, 44, hat ihre eigene Ehe- und Familientherapiepraxis in Beverly Hills und Tarzana, Kalifornien. Laut ihrer LinkedIn-Seite Seite Sechs Berichten zufolge ist sie auf die Arbeit mit Erwachsenen, Teenagern und Paaren spezialisiert, die unter Angstzuständen leiden.

CHRIS DELMAS / AFP / Getty Images

Auf ihrer Seite Psychology Today erklärt Wendy, die seit neun Jahren in der Praxis ist, ihren Abschluss an der Antioch University in Los Angeles gemacht hat und derzeit in Psychoanalyse promoviert, dass sie hauptsächlich mit Erwachsenen und Jugendlichen arbeitet, die unter Depressionen und Angstzuständen leiden , Panikattacken, Trauer, Selbstverletzung, geringes Selbstwertgefühl, Beziehungsprobleme, geschlechtsspezifische Dysphorie, Psychose und Lebensübergänge. Es macht mir besonders Spaß, Teenagern und jungen Erwachsenen dabei zu helfen, ihre Schwierigkeiten zu bewältigen, damit sie sich zu selbstbewussten und eigenständigen Menschen entwickeln können. '



Sie habe nach ihrem Abschluss an der LSU 12 Jahre lang in der Unterhaltungsbranche gearbeitet, sagte sie auf ihrer Website, wie von berichtet Heavy.com .

Laut IMDB enthielten Wendys Schauspielkredite - sie trat unter dem Namen Madison Bauer auf - kleine Rollen in Shows wie 'House', 'The Mentalist' und 'Crash'.

Es ist unklar, wie sie und Luke sich kennengelernt haben oder wann sie sich verabredet oder verlobt haben, obwohl sie 2017 bei den GLAAD Media Awards gemeinsam auf einem roten Teppich fotografiert wurden.

Luke und seine erste Frau Minnie Sharp, die Mutter seiner beiden erwachsenen Kinder, wurden 2003 nach einem Jahrzehnt der Ehe geschieden.

Der 52-jährige Schauspieler Luke Perry ist heute nach einem schweren Schlaganfall verstorben. Er war umgeben von seinen Kindern Jack und Sophie, der Verlobten Wendy Madison Bauer, der Ex-Frau Minnie Sharp, der Mutter Ann Bennett, dem Stiefvater Steve Bennett, dem Bruder Tom Perry, der Schwester Amy Coder und anderen nahen Familienmitgliedern und Freunden “, heißt es in einer Erklärung 'Die Familie schätzt die Unterstützung und die Gebete, die Lukas aus der ganzen Welt zuteil wurde, und bittet in dieser Zeit großer Trauer respektvoll um Privatsphäre.'